Rechtsanwältin Monique Kretschmer

Rechtlicher Hinweis

Allgemeiner Hinweis

Die Informationen auf dieser Internetseite wurden nach bestem Wissen von Rechtsanwältin Monique Kretschmer zusammengestellt. Sie dienen der allgemeinen Information, können eine individuelle Rechtsberatung nicht ersetzen und stellen insbesondere keine rechtliche Beratung dar. Eine Haftung für die Informationen ist daher ausgeschlossen. Durch die Nutzung dieser Internetseite oder einer Kontaktaufnahme per E-Mail mit Rechtsanwältin Monique Kretschmer wird kein Mandatsverhältnis begründet. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass mir per E-Mail zugehende Daten, Informationen oder Schreiben keine die Frist wahrende Wirkung haben. Auch ein Mandatsverhältnis wird per E-Mail nicht begründet.

Datenschutzerklärung

Die Rechtsanwältin Monique Kretschmer nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet die Regeln der Datenschutzgesetze und die gesetzlichen Bestimmungen für Rechtsanwälte. Personenbezogene Daten werden auf dieser Internetseite nur für den Fall der gewünschten Kontaktaufnahme erhoben. Die erhobenen Daten werden absolut vertraulich behandelt und fallen bereits unter die anwaltliche Schweigepflicht.

Beachten Sie bitte, dass die elektronische Kommunikation keine rechtssichere Form der Informationsübertragung gewährleistet. Wenden Sie sich bitte im Zweifelsfalle stets persönlich an mich. Dies gilt vor allem für Fragen rund um das Strafrecht. Durch die mit mir geführte elektronische Kommunikation, insbesondere durch E-Mail, kommt keine elektronische Rechtsberatung zustande. Auch hier gilt, wenden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch an mich oder vereinbaren Sie einen Termin.

Durch die Verwendung elektronische Kommunikationsmittel stimmen Sie zu, dass Ihre Daten sachbezogen gespeichert und verwendet werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können diese Zustimmung jederzeit formlos widerrufen. Im Einzelnen nachfolgend:

Soweit per Email die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutz- und berufsrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit dies für die Abwicklung der Kontaktaufnahme und ein späteres etwaiges Mandatsverhältnis erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Mandatsverhältnis vollständig beendet oder nicht zustande gekommen ist und die Aufbewahrung der Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseiten werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Log-Datei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Dies bedeutet, dass es sich nicht nachvollziehen lässt, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Konkret werden bei jedem Seitenaufruf folgende Daten gespeichert: Der Name der aufgerufenen Dateien, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), Referrer-URL (die vorher besuchte Seite), Typ und Version des verwendeten Webbrowsers. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Internetseiten erhalten wir Nutzungsdaten, die für statistische Zwecke gespeichert werden und möglicherweise anhand der IP-Adresse eine Identifizierung zulassen.

Sie haben das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger, sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung, dem Wunsch nach weiterführenden Informationen oder wenn Sie Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten möchten, können Sie sich direkt über info@anwaeltin-bs.de an mich wenden.

Top